Musikschule Suhl: Tag der offenen Tür (Plakat) (Gestaltung: design.akut.zone, Foto: Peter Zastrow)

Plakat/Flyer Musikschule Suhl: Tag der offenen Tür 2022

Plakat und Flyer zum Tag der offenen Tür nach dem neuen Gestaltungskonzept für Veranstaltungsplakate der Musikschule Suhl: vollformatiges themenbezogenes ansprechendes Hintergrundbild (Foto: Peter Zastrow, www.bildwelten.de), variabel-verschiedenfarbige Textbalken für Titel und Infotext (die Farbkombination soll eine zum Thema passende Farbstimmung erzeugen), Musikschul-Logo als Fixpunkt. Die Gestaltung des Flyers ist eine Umsetzung des Plakats auf schmalerem Format. Es sollen nur Flyer-Karten (keine Falzflyer) verwendet werden, um die Informationen kompakt und übersichtlich zu halten.

Mehr Informationen zum Tag der offenen Tür in der Musikschule Suhl

Musikschule Suhl: Frühlingskonzert (Plakat) (Gestaltung: design.akut.zone, Bild: Baldur Schönfelder)

Plakat/Flyer Musikschule Suhl: Frühlingskonzert 2022

2021 hatte ich den Auftrag, für die Musikschule Suhl eine Plakatserie zu gestalten, die auf verschiedene öffentliche Musikschulkonzerte und Veranstaltungen (wie Tag der offenen Tür) angewendet werden kann. Mein Vorschlag war ein variabler Baukasten aus Gestaltungselementen, die für verschiedene Zwecke angepasst werden können: vollformatiges anlassbezogenes Hintergrundbild, Musikschul-Logo an variabler Position, farbiger Titelbalken + farbige Textbalken mit weiteren Informationen (Zeit, Ort, Mitwirkende, Vorverkauf…) Das Motiv des Hintergrundbildes soll zusammen mit der Farbkomposition der Textbalken eine Farbstimmung erzeugen, die den jeweiligen Anlass emotional veranschaulicht. Meine Idee ist, keine fertiges Layout vorzugeben, sondern einen Baukasten, der je nach Anlass unterschiedliche Ausprägungen in einem bestimmten Gestaltungsrahmen ermöglicht.

Ein erstes konkretes Plakat entstand für das jährliche Frühlingskonzert der Musikschule. Das Bild „Fröhlicher Maientanz“ des Malers Baldur Schönfelder aus Neuhaus am Rennweg bot zu diesem Thema ein perfektes Hintergrundbild. Die fröhliche, frische Frühlingsfarbigkeit des Bildes wurde durch die Farbkombination der Textbalken Sonnengelb/Orange/Himmelblau/Flieder aufgenommen und unterstrichen. Mit der variablen Anordnung der Textbalken kann man auf die konkrete Bildaufteilung reagieren, Bildbereiche betonen oder abdecken. Die jeweils einfarbigen Textbalken sorgen dafür, dass der Text in einer ruhigen Umgebung gut lesbar bleibt. Die entsprechend Textlänge unterschiedliche Textbalkenlänge sorgt für eine lebendige grafische Struktur. Das rund eingefasste Logo wurde als Kontrapunkt zu den rechteckigen Textbalken gesetzt. Neben Plakaten in verschiedenen DIN-Hochformaten wurde die Gestaltung auch in einer DIN-lang-Karte umgesetzt.

Mehr Informationen zum Frühlingskonzert: www.musikschule-suhl.de/…
Pressebeitrag über Baldur Schönfelder auf pressebüro-jenshirsch.de/…

Plakat zur Ausstellung "Lasst Stift und Pinsel tanzen" . Musikschule Suhl 2019

Flyer/Plakat Ausstellung „Lasst Stift und Pinsel tanzen“ 2019

In der Städtischen Musikschule „Alfred Wagner“ Suhl sind regelmäßig Kunst- und Fotoausstellungen zu sehen. Unter dem Titel „Lasst Stift und Bilder tanzen“ gibt es auch eine langjährige Ausstellungsreihe mit Malerei und Grafik aus dem Kunstunterricht von Suhler Grundschülern. Für die Ausstellung 2019 gestaltete ich Einladungskarte und Plakat völlig neu (bisherige Gestaltung von Annette Wiedemann). Die Gestaltung sollte nicht mehr gediegen ausstellungsmäßig erscheinen, sondern bunt, kindlich und etwas chaotisch. Grundlage/formatfüllendes Hintergrundbild der Gestaltung ist eine farbenfrohe Zeichnung/Collage „Herbstwald“ von Lilly Albrecht (Schule Suhl-Heinrichs, 8 Jahre). Die Titelzeile sollte in spontaner Schrift ungeordnet (aber immer noch lesbar) förmlich über das Bild tanzen. Zusatzinformationen wurden als bunte Infostreifen collagenartig unausgerichtet über das Bild gelegt. Die Farbigkeit wurde an die des Bildes angelehnt. Beim Plakat wurde der kurze Einladungstext auf einem (auch farbig) auffälligen Farbklecks gesetzt, so dass der Betrachter dort hingeleitet wird. Flyer und Plakat sind ähnlich aber (durch anderes Format) anders platziert gestaltet. Der Einladungstext auf der Flyer-Rückseite enthält mehr Informationen in 4 Textblöcken. Diesen wurden 4 Farben der Vorderseite zugeordnet, aber nicht ordentlich separat, sondern als überschneidende Farbkleckse.