Plakat: Frühlingskonzert Musikschule Suhl (Gestaltung: design.akut.zone, Bild: Baldur Schönfelder)
 
Plakat: Frühlingskonzert Musikschule Suhl (Gestaltung: design.akut.zone, Bild: Baldur Schönfelder)
Flyer: Frühlingskonzert Musikschule Suhl (Gestaltung: design.akut.zone, Bild: Baldur Schönfelder)
 
Flyer: Frühlingskonzert Musikschule Suhl (Gestaltung: design.akut.zone, Bild: Baldur Schönfelder)
Flyer: Frühlingskonzert Musikschule Suhl (Gestaltung: design.akut.zone)
 
Flyer: Frühlingskonzert Musikschule Suhl (Gestaltung: design.akut.zone)

Plakat/Flyer Musikschule Suhl: Frühlingskonzert 2022

2021 hatte ich den Auftrag, für die Musikschule Suhl eine Plakatserie zu gestalten, die auf verschiedene öffentliche Musikschulkonzerte und Veranstaltungen (wie Tag der offenen Tür) angewendet werden kann. Mein Vorschlag war ein variabler Baukasten aus Gestaltungselementen, die für verschiedene Zwecke angepasst werden können: vollformatiges anlassbezogenes Hintergrundbild, Musikschul-Logo an variabler Position, farbiger Titelbalken + farbige Textbalken mit weiteren Informationen (Zeit, Ort, Mitwirkende, Vorverkauf…) Das Motiv des Hintergrundbildes soll zusammen mit der Farbkomposition der Textbalken eine Farbstimmung erzeugen, die den jeweiligen Anlass emotional veranschaulichen. Meine Idee ist, keine fertiges Layout vorzugeben, sondern einen Baukasten, der je nach Anlass unterschiedliche Ausprägungen in einem bestimmten Gestaltungsrahmen ermöglicht. Ein erstes konkretes Plakat entstand für das jährliche Frühlingskonzert der Musikschule. Das Bild „Fröhlicher Maientanz“ des Malers Baldur Schönfelder aus Neuhaus am Rennweg bot zu diesem Thema einen perfekten Rahmen. Die fröhliche frische Frühlingsfarbigkeit des Bildes wurde durch die Farbkombination der Textbalken Sonnengelb/Orange/Himmelblau/Flieder aufgenommen und unterstrichen. Mit der variablen Anordnung der Textbalken kann man auf die konkrete Bildaufteilung reagieren, Bildbereiche betonen oder abdecken. Die jeweils einfarbigen Textbalken sorgen dafür, dass der Text in einer ruhigen Umgebung gut lesbar bleibt. Die entsprechend Textlänge unterschiedliche Textbalkenlänge sorgt für eine lebendige Struktur. Das rund eingefasste Logo wurde als Kontrapunkt zu den rechteckigen Textbalken gesetzt. Neben Plakaten in verschiedenen DIN-Hochformaten wurde die Gestaltung auch in einer DIN-lang-Karte umgesetzt.

Mehr Informationen zum Frühlingskonzert: www.musikschule-suhl.de/…
Pressebeitrag über Baldur Schönfelder auf pressebüro-jenshirsch.de/…